Aktuelles

Hybride SPS 2021 abgesagt

Die Präsenzmesse in Nürnberg und die digitale Ergänzung, die SPS on air, welche vom 23. – 25. November 2021 stattfinden sollten, wurden nach den Ankündigungen des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder in der Pressekonferenz vom 19.11.2021 leider abgesagt:

„Neben den weiter steigenden Infektionszahlen und Hospitalisierungsraten machen die neue 2G Plus Regelung und die gesetzten Obergrenzen für Veranstaltungen eine Durchführung der SPS unmöglich.“

Wissen für Alle – Vortragsreihe der Walter Reis Stiftung

Johannes Oswald zu:
Energieeinsparung durch Direktantriebe –Ein Beispiel für wichtige Innovation am bayerischen Untermain

Danke für Ihren Besuch !

Termin: 7. November 2021 um 18:00 Uhr

Ort:
Walter Reis Institut | Im Weidig 5 | 63785 Obernburg

Wenn es um schiere Kraft geht, sind die Elektromotoren des Miltenberger Herstellers Oswald das Maß aller Dinge, z. B. für Pressen, Zerkleinerer oder gewaltige Baumaschinen. Die Energiefrage ist bei Oswald Elektromotoren ein zentrales Thema. KRAFT. PRÄZISION. INNOVATION – sind Motivation zur Forschung und Entwicklung von High-Tech-Entwicklungsprojekten für moderne Antriebslösungen wie Schiffsantriebe, normal und supraleitende elektrische Flugzeug- und Linearantriebe.

Seit der Jahrtausendwende leitet Johannes Oswald sehr erfolgreich in 4. Generation die Oswald Elektromotoren GmbH. Als Unternehmer und Elektroingenieur sieht er seine Aufgabe darin, hocheffiziente und zivile Technik für eine nachhaltige Welt zu entwickeln und zu bauen. Er stützt sich auf Tradition und Erfahrung, aber auch auf Kreativität und Mut, neue Wege zu gehen und sich den Herausforderungen der Zeit zu stellen.

Im Jahr 2017 wurde ihm gemeinsam mit seinem Vater Bernhard Oswald der Deutsche Umweltpreis verliehen. Dieser Preis würdigt dabei vor allem die Energieeinsparung der Oswald Antriebe von bis zu 50 Prozent gegenüber mechanischen oder hydraulischen Antriebslösungen.

Seien Sie gespannt und diskutieren Sie mit einem kompetenten und engagierten Referenten. Johannes Oswald ist Mitglied in wichtigen Gremien u. a. im Hightech Forum – der Hightech-Strategie 2025 der Bundesregierung und begleitet zudem zahlreiche Ehrenämter.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Der Eintritt ist kostenlos.

Tickets sind ausschließlich unter www.wri-obernburg.de erhältlich.

Die Hygiene-Schutzbestimmungen gem. 3G-plus sind zu beachten.

OSWALD LIEFERT 80 HAUPTANTRIEBS-ELEKROMOTOREN FÜR BINNENTANKSCHIFFE

Im Juli 2021 wurden die ersten beiden PM-Motoren für Proj Parsifal im OSWALD-Prüfstand von Lloyds Register getestet und zugelassen. Innerhalb von drei Jahren liefern wir insgesamt 80 Hauptantriebs-Elektromotoren für 40 Binnentankschiffe, bis zu vier Elektromotoren pro Monat, inklusive der Zertifikate von LR. Vielen Dank an unseren Systemintegrator Hybrid Ship Propulsion BV in Rotterdam und Concordia Damen in Werkendam für das Vertrauen.

BERUFS- UND AUSBILDUNGSMESSE AMORBACH

23.10.2021 in Amorbach
Vielen Dank für Deinen Besuch!

VIRTUELLER BERUFSWEGEKOMPASS

Vielen Dank für Deinen Besuch !

OSWALD begrüßt die neuen Auszubildenden

Im Bild von links nach rechts:

Herr Robin Fecher: Azubi Technischer Produktdesigner
Herr Adriano Biela: Azubi Industriemechaniker
Herr Henry Lutz: Azubi Fachinformatiker
Herr Fabian Throm: Azubi Industriemechaniker
Herr Paul Spoerer: Azubi Elektroniker
Herr Jörg Götzinger: Ausbildungsleiter

Oswald wünscht einen guten Start und viel Erfolg im Team!

Mitarbeiter der Miltenberger Firma Oswald veranstalten Adventszauber für wohltätigen Zweck

12.000 Euro Erlös werden der Würzburger „Station Regenbogen“ gespendet

Am Sonntag vor dem ersten Advent luden die Mitarbeiter der Firma Oswald Elektromotoren zum zweiten Mal zu ihrem Adventszauber ein. Nach dem großen Zuspruch der ersten Veranstaltung wurde auch diesmal wieder ein Teil der Produktionshallen festlich geschmückt und für die Besucher am 24.11. geöffnet. Dort, wo sonst hocheffiziente elektrische Antriebe gefertigt werden waren zahlreiche Stände aufgebaut und luden in gemütlicher Atmosphäre zum Verweilen, Staunen und Genießen ein.

Über 1000 begeisterte Besucher haben ab 11 Uhr bei der großen Auswahl gerne zugegriffen. Die Lose der Tombola, bei der Sachspenden umliegender Betriebe verlost wurden, waren bereits in der ersten Stunde ausverkauft. Schon seit Wochen haben über 30 freiwillige Helfer im Vorfeld fleißig gebastelt und konnten so eine Vielzahl an Schmuckstücken zum Verkauf anbieten:, zum Beispiel Edelrost-Figuren mit verschiedenen Motiven, Holz-Engel und Weihnachtsdekoration.

Zusätzlich wurde das Angebot abgerundet, indem sich auch Bekannte und Verwandte von Mitarbeitern mit eigenen Ständen beteiligen konnten. So gab es neben selbstgemachten Likören, Marmeladen und Honig-Produkten auch dekoratives aus Papier, Stoff und alten Holzfass-Dauben. Auch der exklusive Vorabverkauf der 3. Whisky-Abfüllung der St.Kilian Destillerie ließ die Genießer-Herzen höher schlagen.

Großen Zuspruch fanden die Führungen durch die Fertigung, die unter anderem vom Geschäftsführer Johannes Oswald selbst und auch von weiteren Mitarbeitern den ganzen Tag angeboten wurden. Trotz der teilweise langen Wartezeiten haben sich über 800 Besucher die Fertigung und im Vorfeld eine Vorführung zu supraleitenden Phänomenen interessiert angesehen.

Musikalisch begleitet wurde der Adventsbasar durch den Pianisten Tristan Schulz. Er hatte Unterstützung der Würzburger „Station Regenbogen“ in seiner Jugend erhalten. Am 10.12. wurde der Erlös des Adventszauber in Höhe von 12.000 Euro durch Vertreter der Firma Oswald an die Station Regenbogen übergeben.

ADVENTSZAUBER bei OSWALD

Vielen Dank für Ihren Besuch !

13. Berufs- und Ausbildungsmesse im Schneeberger Dorfwiesenhaus

Samstag, 16. November 2019 14:00 bis 17:00 Uhr

Danke für Ihren Besuch !

OSWALD auf der MICHAELISMESSE 2019 in Miltenberg

Am Samstag, 31. August konnten Sie sich bei uns auf der Michaelismesse über das Thema Ausbildung informieren. OSWALD war in Kooperation mit „Churfranken“ auf einem Infostand im Ausstellungszelt vertreten.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch!

OSWALD auf der Electric & Hybrid Marine World Expo

Vom 25. bis 27. Juni 2019 stellte die OSWALD Elektromotoren GmbH auf der Messe Electric & Hybrid Marine World Expo aus.

Vielen Dank für Ihren Besuch!

PRÄSENTATION AUF DER HANNOVER MESSE 2019:
SUPRALEITENDER MOTOR ALS BASIS FÜR FLUGZEUGANTRIEB

Die Entwicklung eines elektrischen Antriebsmotors für zukünftige Flugzeuge ist Zielsetzung des, durch die europäische Union geförderten, Forschungsprojekts ASuMED. Dazu präsentierte Oswald auf der diesjährigen Hannover Messe 2019 einen Aussteller, der die Umsetzung und den Einsatzzweck des entsprechenden Elektromotors veranschaulichte. Im Originalmaßstab zeigte Oswald den Aufbau eines elektrischen Antriebssystems mit einer Leistung von 1 MW. Der sich im Kern des Aufbaus befindende supraleitende Motor soll in zukünftigen Flugzeugantrieben die kerosinbetriebene Turbine ersetzen und dadurch die Umsetzung der Elektrifizierung und Hybridisierung von Flugzeugantrieben unterstützen.

Der Aussteller lockte während der Messewoche nicht nur das Fachpublikum, sondern ebenfalls Vertreter aus Industrie, Wirtschaft und Politik sowie Studenten, Schüler und private Messebesucher an. Den zahlreichen Interessenten konnte sodann am Aufbau die generelle sowie detailliertere Umsetzung des Entwicklungsprojekts veranschaulicht und erläutert werden.