Referenzen

WELTGRÖSSTES E- FAHRZEUG – ELEKTRO DUMPER

Die eMining AG bietet elektrisch angetriebene Spezialfahrzeuge. Dieselantrieb inklusive Tank werden bei diesen Retrofits durch Elektroantriebe und Hochvoltbatterien ersetzt. Für den abgebildeten 110 Tonnen schweren eDumper (voll beladen) entwickelte OSWALD einen Spezialmotor.

Der eDumper transportiert bis zu 45 Tonnen Kalk und Mergel vom Berg ins Tal. Auf dem Weg nach unten wird die Batterien rekuperierend geladen. Mit voller Batterie und leerem Gerät geht es dann rein elektrisch wieder bergauf.  Bei seinem Einsatz muss der eDumper nie am Netz aufgeladen werden.

RADNABENMOTOREN – NOELL MOBILE SYSTEMS

Die Mitarbeiter von Noell Crane Systems entwickeln und fertigen modernste mobile Hafenkrane. Diese sogenannten „straddle carrier“ transportieren und stapeln Container in nahezu allen Containerhäfen dieser Welt. Ohne sie wäre der weltweite Warenaustausch nicht mehr vorstellbar.

MOTOREN FÜR PRÜFSTÄNDE – HORIBA EUROPE

Autofahrer setzen eine optimale Funktion ihrer Fahrzeuge selbstverständlich voraus. Bevor jedoch Getriebe, Motoren, Brems- oder Abgassysteme auf den Markt kommen, werden sie auf Herz und Nieren getestet und vermessen. Horiba in Darmstadt ist Spezialist für fast alle Arten von Automobilprüfständen.