Outward Bound 2020

„Lernen durch Erleben – Outward Bound“

Am 28.09.2020 ging es für die Auszubildenden von OSWALD zum ersten Mal für 5 Tage zu „Outward Bound“ nach Schwangau natürlich unter Einhaltung der „AHA-Regeln“. Der Plan ein weiteres Jahr „Outward Bound“ in Baad (Österreich) zu verbringen wurde von der Pandemie durchkreuzt. Wieder mit dabei waren unsere Ausbilder Eric Foubert und Dominic Stefani.

Eine unserer ersten Aufgaben war es, selbstständig eine Seilbahn aufzubauen. Mit Disziplin, gegenseitiger Unterstützung und Teamwork war es uns möglich, dass jeder Auszubildende die Schlucht unversehrt überqueren konnte. Am darauffolgenden Tag machten wir uns auf, um die Nacht in der Natur, in selbst gebauten Zelten, zu verbringen. Beendet wurde unser Ausflug mit dem Bau eines Bambustrums.

Das Highlight der Woche war die Kanutour über den Forggensee. Mithilfe der Kraft jedes Einzelnen haben wir gemeinsam unser Ziel erreicht. Den letzten Abend ließen wir alle gemeinsam mit einem Grillabend und gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Veranstaltungsort

OUTWARD BOUND GmbH
Bildungszentrum Schwangau
Berghausstraße 1
87645 Schwangau
Deutschland

Die Ziele des „Outward Bound“ – Seminares

  • In der Gruppe kooperieren
  • Gemeinsam an einem Ziel arbeiten
  • Austausch von Erfahrungen, Informationen, Ideen, Verbesserungsvorschlägen
  • Eigene Standpunkte vertreten, andere Argumente zulassen
  • Toleranz üben
  • Selbständig Aufgaben erkennen und Verantwortung übernehmen
  • Umgang mit Kritik
  • Rücksicht und Hilfe
  • Absprachen und Pünktlichkeit
  • Freude am Erreichten
  • Wir-Gefühl

Veranstalter:

Outward Bound GmbH
Bildungszentrum Baad
Baad 20
A-6993 Mittelberg
Österreich

Kontakt

Telefon (D): +49 (8362) 98 22 71
Telefon (A): +43 (5517) 20 146
Fax: +43 5517 304 60

www.outwardbound.de